* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Die Geschichte ohne Namen.
     Das Liebesleben der P.M. (Ausschnitt)
     Kira
     Ein Geheimnis der Nacht
     Gedichte oder so kurz Ideen ;-)
     Linkz

* Letztes Feedback






Und sie starrte aus dem Fenster vor ihr. Ihre war eiseskalt.
Sie kälte kam nicht von außen denn in dem Raum war es nicht sonderlich kalt.
Diese Kälte kam von innen. Aus ihr heraus...
Sie fühlte sich allein. Sie hätte jetzt gerne mit ihrer Freundin geredet. Oder mit...
Ja, wem überhaupt? Sie wusste es nicht mehr.
Die Menschen die ihr einst wichtig waren,
schienen ihr immer mehr zu verblassen sie stand allein.
Allein in einem Strom aus Regen, der nun ihr Fenster runter lief.
Sie fragte sich und das leider nicht zum ersten mal;
Wieso sie überhaupt lebte? Hatte es einen sinn?
Welcher Sinn bestand schon im leben?!
Oder im sterben?!
Würden je ihre kindheitsträume in Erfüllung gehen oder würden sie alle langsam
nacheinander zerplatzen wie luftballons unter einer Nadel...?!
Sie wusste es nicht
Wusste gar nichts mehr.

Wieder einmal ein regnerischer Tag. Sie konnte langsam nicht mehr. Jeden Tag dasselbse; aufstehen, in einer halben Stunde fertig machen, zur Arbeit. von 7:30-16:00 Uhr arbeiten. Im Zug sitzen auf die Abfahrt warten und sich die dicken Tropfen in ihrem Haaren und am Fenster anschauen. 3 Stationen fahren, wieder warten. Mit dem Bus fahren, nach Hause laufen. Essen und mit dem Hund ihrer Freundin raus gehen. Ihrer fast einzigen richtigen und besten Freundin- die jetzt 1 Jahr in Japan verbringt.Wieder nach Hause, an den Pc- E-Mails checken: Keine Nachrichten. Schlafen. Das Leben war langweilig, trist und sinnlos.                                             Wie viele glückliche Momente gab es in ihrem Leben noch? Und wie viele hatte es vor einigen Jahren noch gehabt? Zu jener Zeit war das Leben von den glücklichen Momentan bestimmt gewesen. Selten hab es mal traurige. Und selten war sie alleine gewesen. Nie hatte sie solche Gedanken gehabt. Nie.Nie?!

Oder?




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung